Hinweise

Kostümierung mit „Waffen“  - Bitte nicht!

 Achten Sie bei einer möglichen Kostümierung anlässlich des Japan-Tages in Düsseldorf bitte darauf, keine Gegenstände mitzunehmen, die mit „echten“ Waffen verwechselt werden könnten (sog. Anscheinswaffen wie z.B. das Imitat eines Samurai-Schwerts). Denn das ist nicht nur gesetzlich verboten, sondern kann auch andere Besucher verunsichern. Die Polizei wird solche Gegenstände unter Umständen sicherstellen.