23.02.2021 11:48 Alter: 9 days

„Japan-Tage“ würdigen deutsch-japanische Freundschaft im Jubiläumsjahr

Veranstalter planen mit dezentralem Konzept und Aktionen bis in den Herbst / Eröffnung im Mai ohne japanisches Feuerwerk   Düsseldorf, 20. Februar 2021. Stadt, Land und Japanische Gemeinde feiern 160 Jahre Beziehungen zwischen Japan und Deutschland mit Veranstaltungen an unterschiedlichen Orten in Düsseldorf. Die „Japan-Tage“ bilden 2021 die Klammer für mehrere Events und Aktionen, darunter auch die Dokomi im August. Im Mai, dem traditionellen Termin des Japan-Tags Düsseldorf/NRW, beginnt das Programm – allerdings mit Blick auf das Pandemiegeschehen ohne das beliebte Feuerwerk. 2019 feierten 600.000 Menschen die deutsch-japanische Freundschaft am Rhein, 2020 mussten die Organisatoren das Fest aufgrund der Pandemie absagen.


Als einzigartiges Kultur- und Begegnungsfest zieht der Japan-Tag Düsseldorf/NRW jedes Jahr Hunderttausende Gäste an, die das japanische Flair in der Stadt erleben und zum Abschluss das spektakuläre Feuerwerk am Rhein genießen möchten. Wie schon im vergangenen Jahr ist jedoch auch 2021 ein ausgelassenes Fest für so viele Menschen nicht möglich.

 „Japan-Tage“ präsentieren ab Mai vielseitige japanische Kultur

Die Stadt Düsseldorf, das Land NRW und die Japanische Gemeinde veranstalten den Japan-Tag gemeinsam. Anders als 2020 lassen sie die Feiern in diesem Jahr jedoch nicht ausfallen: Um das Jubiläum von 160 Jahren diplomatischer Beziehungen zwischen beiden Ländern angemessen zu begehen, sind mehrere Veranstaltungen und Aktionen unter besonderen Schutzauflagen geplant – räumlich entzerrt, teilweise virtuell und über mehrere Monate verteilt. Den Auftakt machen im Mai erste coronakonforme Ausstellungen, Konzerte, Filmvorführungen und ein Online-Zeichenwettbewerb für Mangas. Über den Sommer und Herbst werden weitere Events und Aktionen stattfinden, die einen Eindruck der vielfältigen japanischen Kultur geben, beispielsweise die auf den 7. und 8. August verlegte Anime- und Japan-Convention Dokomi.

Der Wirtschaftstag Japan ist als virtuelles Event am 27. Mai 2021 geplant. In diesem Jahr ist das Thema der größten deutsch- japanischen Wirtschaftskonferenz in Deutschland „Innovative Distribution und Logistik im Zeichen von Nachhaltigkeit und New Normal“.

Die Veranstalter prüfen, ob sich das Feuerwerk im Herbst nachholen lässt. Alle Termine und Veranstaltungen der „Japan-Tage“ werden rechtzeitig bekannt gegeben und auch online veröffentlicht. Der Japan-Tag Düsseldorf/NRW 2022 soll im Mai des kommenden Jahres stattfinden.

 Der Japan-Tag wird seit 2001 gemeinsam von der Landeshauptstadt Düsseldorf, dem Land Nordrhein-Westfalen und der Japanischen Gemeinde veranstaltet.

 Hinweis: Die Fotos in unserem Medienportal vom Japan-Tag Düsseldorf/NRW 2019 können gerne kostenlos verwendet werden
(© Düsseldorf Tourismus) https://mediaserver.duesseldorf-tourismus.de/collection/35