Aktuelles

Live-Programm im Hofgarten am 11. und 12. September

„Japan-Tage“ präsentieren  zwei Tage Bühnen-Programm im Musikpavillon

Die Live-Acts des Japan-Tags begeistern jedes Jahr die Besucher*innen des Events,. Einige der beliebten Künstler*innen werden am 11. und 12. September auf der Bühne des Musikpavillons im Hofgarten zu sehen sein. Unter anderem treten die Taiko-Kids, das Ensemble Lunata, Tanz- und Gesangsgruppen auf sowie der beliebte Taiko-Spieler Taniguchi Takuya. 

Vor Ort gibt es außerdem ein attraktives Rahmenprogramm und gastronomische Angebote

Die Plätze bei den Veranstaltungen sind begrenzt, Besucher*innen benötigen kein Ticket, sondern nur einen „3G-Nachweis“, müssen also frisch negativ getestet, geimpft oder genesen sein. Auf der Fläche gelten Abstandsregeln und auf den Wegen Maskenpflicht. Am Sitzplatz können Gäste die Maske ablegen.

Das vollständige Programm sowie Hinweise zur Anreise und zu den Hygieneregeln gibt es hier.