Wirtschaftstag Japan 2020

 

Das für den 16. Mai 2020 geplante Kultur- und Begegnungsfest Japan-Tag sowie der für den 18. Mai 2020 angesetzte Wirtschaftstag Japan müssen vor dem Hintergrund der grassierenden Corona-Epidemie in diesem Jahr leider ausfallen.

Einen Nachholtermin wird es nicht geben. Der nächste Japan-Tag ist für den 29. Mai 2021 geplant, der nächste Wirtschaftstag Japan für den 31. Mai 2021.

 

"Distribution und Logistik 4.0 vor dem Hintergrund des Klimawandels"

18. Mai 2020 (Mo), 13.30 - 19.00 Uhr

Veranstaltungsort: Hotel InterContinental Düsseldorf

Distribution und Logistik stehen in Zeiten des wachsenden, individuellen Konsums und immer kürzer werdender Umschlagszeiten vor großen Herausforderungen und Veränderungen. Der verstärkte Internethandel, die fortschreitende Globalisierung und die Internationalisierung von Wertschöpfungsketten machen auch mit Blick auf den Klimaschutz innovative und langfristig effiziente Distributionsmodelle sowie Logistiksysteme erforderlich. Was definiert nachhaltige Distribution und Logistik 4.0 vor diesem Hintergrund? Welche Lösungsansätze gibt es? Welchen Beitrag kann die Digitalisierung leisten?

Beim Wirtschaftstag Japan, der am 18. Mai 2020 stattfindet, werden Branchenvertreter aus Japan und Deutschland zukünftige Perspektiven und Anwendungen zum Thema „Distribution und Logistik 4.0 vor dem Hintergrund des Klimaschutzes“ in ihrem jeweiligen Bereich präsentieren.

Nordrhein-Westfalen ist aufgrund seiner starken Unternehmerpräsenz und seiner zentralen Lage in Europa seit Jahren Deutschlands führender Logistikstandort.  Auch für Düsseldorf mit seiner Logistikinfrastruktur wie Flughafen und Hafen sowie den zahlreichen Handels- und Industrieunternehmen spielen die Logistik und Distribution eine zentrale Rolle. Die großen Unternehmen und starken KMUs in Japan, Nordrhein-Westfalen und der Landeshauptstadt Düsseldorf haben bereits oft gezeigt, dass sie traditionelle Stärken und Innovationsfähigkeit exzellent miteinander verknüpfen können. Sie besitzen die Kompetenz, die Entwicklung intelligenter Anwendungen branchenübergreifend voranzutreiben.

Nordrhein-Westfalen mit der Landeshauptstadt Düsseldorf ist mit mehr als 600 japanischen Unternehmen der stärkste Japan-Standort in Deutschland und Kontinentaleuropa. Bereits seit 2002 veranstalten das Land NRW, die Landeshauptstadt Düsseldorf und die japanische Gemeinde Düsseldorfs gemeinsam mit ihren Partnern jährlich den Wirtschaftstag Japan zu aktuellen deutsch-japanischen Wirtschaftsthemen.

   

  



Das Event:
Nordrhein-Westfalen mit der Landeshauptstadt Düsseldorf ist mit mehr als 600 japanischen Unternehmen der stärkste Japan-Standort in Deutschland und Kontinentaleuropa. Bereits seit 2002 veranstalten das Land NRW, die Landeshauptstadt Düsseldorf und die japanische Gemeinde Düsseldorf gemeinsam mit ihren Partnern jährlich den Japan-Tag Düsseldorf/NRW. Der Wirtschaftstag Japan ist fester Bestandteil des Japan-Tages und unterstreicht einmal mehr die Bedeutung des Japanstandortes Düsseldorf. Er wendet sich mit aktuellen Themen an deutsche und japanische Wirtschaftsvertreter.


 Veranstalter:
• Japan-Tag Düsseldorf/NRW e.V.
• Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie
  des Landes Nordrhein-Westfalen
• NRW.Invest GmbH
• Landeshauptstadt Düsseldorf
• Japanische Industrie- und Handelskammer zu Düsseldorf e.V.

Partner:
• Industrie- und Handelskammer zu Düsseldorf (IHK)
• Japan External Trade Organisation (JETRO)
• Deutsch-Japanischer Wirtschaftskreis e.V. (DJW)

Sponsoren:
Gold-Sponsoren 2020:
ANA All Nippon Airways Co. Ltd.
Fujitsu TDS GmbH
Mitsubishi Electric Europe B.V.
Silber-Sponsoren 2020:
Asahi Kasei Europe GmbH
Canon Deutschland GmbH
Fraunhofer  Institut for Applied Information Technology
MUFG Bank (Europe) N.V.  
Bronze-Sponsoren 2020:
COFACE GLOBAL SOLUTIONS
NIPPON STEEL EUROPE GmbH