Japan-Tag Düsseldorf/NRW: 600.000 Besucher feiern ein Fest der deutsch-japanischen Freundschaft am Rhein – im Jahr 2020 findet das Fest am 16. Mai statt

Der 18. Japan-Tag Düsseldorf/NRW machte die Düsseldorfer Rheinuferpromenade zum Schauplatz einer Feier der Freundschaft von Japan und Deutschland. 600.000 Besucher erlebten die Kultur Japans und feierten gemeinsam mit den japanischen Mitbürgerinnen und Mitbürgern. 70 Informations- und Aktionszelte widmeten sich sowohl traditionellen als auch modernen Aspekten des Landes von Kalligrafie bis Cosplay. Musikalische Programmpunkte, wie Konzerte des Taiko- Trommlers Takuya Taniguchi und der Jazz-Band Kurofune begeisterten das Publikum an der Hauptbühne am Burgplatz. Das japanische Feuerwerk zum Abschluss stellte eine „Reise nach Japan“ in fünf am Nachthimmel über dem Rhein leuchtenden Szenen dar. Der nächste Japan-Tag Düsseldorf/NRW findet am 16. Mai 2020 statt.