Wirtschaftstag

Der Wirtschaftstag Japan 2017 fand am Montag, den 22. Mai 2017 im Hotel InterContinental Düsseldorf mit 300 Teilnehmern statt. 

Der Wirtschaftstag Japan, seit 2002 fester Bestandteil des Japan-Tages, widmete sich 2017 dem Thema

"Innovation durch Kooperation - neue Erfolgsstrategien für Unternehmen in der digitalisierten und globalisierten Wirtschaft" 

Kleine, mittlere und große Unternehmen brauchen innovative Produkte und neue Geschäftsfelder, um dauerhaft konkurrenzfähig bleiben zu können. Dabei erfordern die Märkte immer kürzere Entwicklungszyklen. Kooperationen - sei es mit Forschungseinrichtungen oder anderen Unternehmen - sind als Strategie, um die eigene Innovationsfähigkeit zu erhöhen, stark in den Fokus gerückt. Sie ermöglichen die Entwicklung neuer bzw. verbesserter Angebote, die auf dem Weltmarkt attraktiv und einzigartig sind, unter Nutzung unterschiedlicher Stärken und in kürzeren Zyklen. Auch für deutsche und japanische Unternehmen sind solche Kooperationsprojekte eine Option für Erfolg im globalen Wettbewerb.

Dr. Herbert Jakoby, Abteilungsleiter Außenwirtschaft im Ministerium für Wirtschaft und Energie, Industrie, Mittelstand und Handwerk des Landes Nordrhein- Westfalen, Oberbürgermeister Thomas Geisel und der Präsident der Japanischen Industrie- und Handelskammer, Seiichi Kuroiwa, begrüßten die rund 300 Fachbesucher der deutschen und japanischen Wirtschaft mit ihren Grußworten offiziell. Als Geschäftsführerin von NRW. INVEST begrüßte Frau Petra Wassner den Moderator, die Redner und zahlreiche Gäste persönlich.

Mit Vorträgen und Podiumsdiskussionen wurde das gegenseitige Verständnis und die Zusammenarbeit beider Länder vertieft. Der Key-note Vortrag wurde von Herrn Dr. Michael Brandkamp, Geschäftsführer der High-Tech Gründerfonds Management GmbH, gehalten.

In der anschließenden Podiumsdiskussion wurde das Thema zusammen mit Herrn Dr. Klemens Gaida, Geschäftsführer des Digital Innovation Hub Düsseldorf/Rheinland, und Herrn George Goda, Co-Founder von 01Booster Inc., Tokyo, vertieft. Moderiert wurde die Podiumsdiskussion von Herrn Prof. Dr. Holger Ernst vom Lehrstuhl für Technologie- und Innovationsmanagement der WHU Otto-Beisheim School of Management, der auch durch die Veranstaltung führte.

Aus der Praxis berichteten folgende Redner: Herr Kenzo Yano, Senior Director und Head of European Technical Center & Aachen Engineering Center der Denso International Europe/Denso Automotive Deutschland GmbH, sprach über "Densos neuer Ansatz bei der Entwicklung für Hybrid-Fahrzeuge im Rahmen des Forschungsprojektes "Hy-Nets". Herr Dr. Frank Höfer, Chief Operating Officer der CBC (Europe) GmbH, folgte mit seiner Ausführung über "Japan und Deutschland Hand in Hand: Transformation eines japanischen Familienunternehmens mit Investitionen in deutsche Innovation für den globalen Markt". Anschließend stellte Herr Faik Karaoglu, Senior Vice President Platforms & Applications Unit der Wacom Europe GmbH, "Das Connected Inc Ecosystem" vor. Darauf folgte Herr Maximilian P. Wagner, CEO der SMS digital GmbH mit seinem Vortrag über "Digitalisierung in der Stahlindustrie - agile Methoden im Umfeld der Old Economy". Herr Dr. Thomas Stern, Senior Manager Business Development der ESCRYPT GmbH/RENESAS Electronics Europe GmbH, stellte "Mit Sicherheit - vernetzte und autonome Fahrzeuge der Zukunft" vor. Die letzten Praxisvorstellung nahm Herr Heinz Dommel, Managing Director der Hitachi High-Technologies Europe GmbH, über "Das IoT Umfeld - Möglichkeiten und Beispiele der Digitalisierung im internationalen Umfeld" vor. 

Mit einer Podiumsdiskussion mit allen sechs Case-Study-Rednern endete der Wirtschaftstag 2017.

Der Wirtschaftstag Japan ist fester Bestandteil des Japan-Tages und bietet auch vor dem Hintergrund des starken japanischen Firmenstandortes in Nordrhein-Westfalen und Düsseldorf eine einzigartige Plattform für den deutsch-japanischen Austausch. Der Wirtschaftstag Japan wendet sich an Fachbesucher der deutschen und japanischen Wirtschaft.

Flyer 2017 

Präsentation Dr. Brandkamp_High-Tech-Gründerfonds Management GmbH

Präsentation Dr. Gaida_Digital Innovation Hub Düsseldorf/Rheinland

Präsentation Goda_01Booster Inc., Tokyo

Präsentation Yano_Denso International Europe

Präsentation Dr. Höfer_CBC (Europe) GmbH

Präsentation Karaoglu_Wacom Europe GmbH

Präsentation Wagner_SMS digital GmbH

Präsentation Dr. Stern_ESCRYPT GmbH

Präsentation Dommel_Hitachi High-Technologies Europe GmbH

 

Veranstalter: Ministerium für Wirtschaft, Energie, Industrie, Mittelstand und Handwerk des Landes Nordrhein-Westfalen; NRW.Invest GmbH; Japan-Tag Düsseldorf/NRW e.V. (Japanische Industrie- und Handelskammer zu Düsseldorf e.V., Japanischer Club Düsseldorf e.V.); Landeshauptstadt Düsseldorf
Partner: Deutsch-Japanischer Wirtschaftskreis e.V. (DJW); Japan External Trade Organisation (JETRO); Industrie- und Handelskammer zu Düsseldorf (IHK)